AVANEO
Navigation

Vallon Pont d'Arc

Die vergangenen 12 Tage habe ich an einem ruhigen Plätzchen in der Südardèche verbracht.

Seit neun Jahren genieße ich es nun, bei Vallon Pont d'Arc in Südfrankreich Freunde zu treffen, die Landschaft, das Essen und den Rotwein zu genießen und bei Sonne und Wärme der Bildhauerei oder Malerei nachzugehen.

Das Leben dort ist vertraut und die Arbeit ist einfach ... man holt sich das nötige Werkzeug und eine stabile Unterlage, setzt sich in den Garten und fängt einfach an. Das ist um so leichter, da Astrid und Jörg - Freunde und Vermieter - alles in ihrer Macht stehende tun, einem den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Zwei der vielen Highlights des Besuches waren sicher, das Bleigießen von Sockeln und das Schweißen von Skulpturenständern zusammen mit Jörg in seiner "Schlosserei". Dazu aber später ... So, nun packe ich erst einmal das Auto aus! Über die Arbeiten, die in Vallon entstanden sind, werde ich in den nächsten Stunden und Tagen berichten.



Wer Lust bekommen hat, auch einmal an diesem schönen und interessanten Ort zu verweilen, hier der Link: Nathanel.